The cookie settings on this website are adjusted to allow all cookies so that you have the very best experience. If you continue without changing your cookie settings, we'll assume that you are happy to receive all cookies on our website. However, if you would like to, you can change your settings at any time using the Change cookie settings link in the Special menu. 
    
 
category header

Leistungs-Netzgeräte

DC-Netzgeräte Serie LAB/SMP/E 750 W 1HE - Economy Line

Die Netzgeräte der LAB-Reihe von ET System wurden für der harten industriellen Einsatz konzipiert. Die «Economy Line E» deckt die Grundanforderungen, welche an einem Netzgerät im Leistungsbereich 750 W bis 250 kW gestellt werden. Die «Professional Line», hingegen bietet zahlreiche Zusatzfunktionen, wie die Leitungsbegrenzung (UIP-Modus), feste Ausgangswiderstände (UIR-Modus) und die Nachbildung von Solarzellen (PV-Modus). Der MPP wird in diesem Modus dabei angezeigt. Dank dem Script-Mode ist es möglich einfache Sequenzen mit bis zu 100 Befehlen zu schreiben und via MMC- oder SD-Karte zum Gerät zu transferieren. Zahlreiche Schnittstellen wie GPIB, RS232, RS485, LAN, USB, CAN, WLAN und analog isoliert stehen optional zur Verfügung und erlauben eine uneingeschränkte Anbindung.

Artikel-Nr LAB/SMP/E 715
Hersteller ET System
Typ
Menge


DC-Netzgeräte Serie LAB/HP/E 10000 W 3HE - Economy Line

Die Netzgeräte der LAB-Reihe von ET System wurden für der harten industriellen Einsatz konzipiert. Die «Economy Line E» deckt die Grundanforderungen, welche an einem Netzgerät im Leistungsbereich 750 W bis 250 kW gestellt werden. Die «Professional Line», hingegen bietet zahlreiche Zusatzfunktionen, wie die Leitungsbegrenzung (UIP-Modus), feste Ausgangswiderstände (UIR-Modus) und die Nachbildung von Solarzellen (PV-Modus). Der MPP wird in diesem Modus dabei angezeigt. Dank dem Script-Mode ist es möglich einfache Sequenzen mit bis zu 100 Befehlen zu schreiben und via MMC- oder SD-Karte zum Gerät zu transferieren. Zahlreiche Schnittstellen wie GPIB, RS232, RS485, LAN, USB, CAN, WLAN und analog isoliert stehen optional zur Verfügung und erlauben eine uneingeschränkte Anbindung.

Artikel-Nr LAB/HP/E 1020
Hersteller ET System
Typ
Menge


DC-Netzgeräte Serie LAB/HP/E 15000 W 3HE - Economy Line

Die Netzgeräte der LAB-Reihe von ET System wurden für der harten industriellen Einsatz konzipiert. Die «Economy Line E» deckt die Grundanforderungen, welche an einem Netzgerät im Leistungsbereich 750 W bis 250 kW gestellt werden. Die «Professional Line», hingegen bietet zahlreiche Zusatzfunktionen, wie die Leitungsbegrenzung (UIP-Modus), feste Ausgangswiderstände (UIR-Modus) und die Nachbildung von Solarzellen (PV-Modus). Der MPP wird in diesem Modus dabei angezeigt. Dank dem Script-Mode ist es möglich einfache Sequenzen mit bis zu 100 Befehlen zu schreiben und via MMC- oder SD-Karte zum Gerät zu transferieren. Zahlreiche Schnittstellen wie GPIB, RS232, RS485, LAN, USB, CAN, WLAN und analog isoliert stehen optional zur Verfügung und erlauben eine uneingeschränkte Anbindung.

Artikel-Nr LAB/HP/E 1520
Hersteller ET System
Typ
Menge


DC-Netzgeräte Serie LAB/HP/E 5000 W 3HE - Economy Line

Die Netzgeräte der LAB-Reihe von ET System wurden für der harten industriellen Einsatz konzipiert. Die «Economy Line E» deckt die Grundanforderungen, welche an einem Netzgerät im Leistungsbereich 750 W bis 250 kW gestellt werden. Die «Professional Line», hingegen bietet zahlreiche Zusatzfunktionen, wie die Leitungsbegrenzung (UIP-Modus), feste Ausgangswiderstände (UIR-Modus) und die Nachbildung von Solarzellen (PV-Modus). Der MPP wird in diesem Modus dabei angezeigt. Dank dem Script-Mode ist es möglich einfache Sequenzen mit bis zu 100 Befehlen zu schreiben und via MMC- oder SD-Karte zum Gerät zu transferieren. Zahlreiche Schnittstellen wie GPIB, RS232, RS485, LAN, USB, CAN, WLAN und analog isoliert stehen optional zur Verfügung und erlauben eine uneingeschränkte Anbindung.

Artikel-Nr LAB/HP/E 520
Hersteller ET System
Typ
Menge


DC-Netzgeräte Serie LAB/SMS/E 10000 W 2HE - Economy Line

Die Netzgeräte der LAB-Reihe von ET System wurden für der harten industriellen Einsatz konzipiert. Die «Economy Line E» deckt die Grundanforderungen, welche an einem Netzgerät im Leistungsbereich 750 W bis 250 kW gestellt werden. Die «Professional Line», hingegen bietet zahlreiche Zusatzfunktionen, wie die Leitungsbegrenzung (UIP-Modus), feste Ausgangswiderstände (UIR-Modus) und die Nachbildung von Solarzellen (PV-Modus). Der MPP wird in diesem Modus dabei angezeigt. Dank dem Script-Mode ist es möglich einfache Sequenzen mit bis zu 100 Befehlen zu schreiben und via MMC- oder SD-Karte zum Gerät zu transferieren. Zahlreiche Schnittstellen wie GPIB, RS232, RS485, LAN, USB, CAN, WLAN und analog isoliert stehen optional zur Verfügung und erlauben eine uneingeschränkte Anbindung.

Artikel-Nr LAB/SMS/E 1020
Hersteller ET System
Typ
Menge


DC-Netzgeräte Serie LAB/SMS/E 3000 W 2HE - Economy Line

Die Netzgeräte der LAB-Reihe von ET System wurden für der harten industriellen Einsatz konzipiert. Die «Economy Line E» deckt die Grundanforderungen, welche an einem Netzgerät im Leistungsbereich 750 W bis 250 kW gestellt werden. Die «Professional Line», hingegen bietet zahlreiche Zusatzfunktionen, wie die Leitungsbegrenzung (UIP-Modus), feste Ausgangswiderstände (UIR-Modus) und die Nachbildung von Solarzellen (PV-Modus). Der MPP wird in diesem Modus dabei angezeigt. Dank dem Script-Mode ist es möglich einfache Sequenzen mit bis zu 100 Befehlen zu schreiben und via MMC- oder SD-Karte zum Gerät zu transferieren. Zahlreiche Schnittstellen wie GPIB, RS232, RS485, LAN, USB, CAN, WLAN und analog isoliert stehen optional zur Verfügung und erlauben eine uneingeschränkte Anbindung.

Artikel-Nr LAB/SMS/E 315
Hersteller ET System
Typ
Menge


DC-Netzgeräte Serie LAB/SMS/E 4000 W 2HE - Economy Line

Die Netzgeräte der LAB-Reihe von ET System wurden für der harten industriellen Einsatz konzipiert. Die «Economy Line E» deckt die Grundanforderungen, welche an einem Netzgerät im Leistungsbereich 750 W bis 250 kW gestellt werden. Die «Professional Line», hingegen bietet zahlreiche Zusatzfunktionen, wie die Leitungsbegrenzung (UIP-Modus), feste Ausgangswiderstände (UIR-Modus) und die Nachbildung von Solarzellen (PV-Modus). Der MPP wird in diesem Modus dabei angezeigt. Dank dem Script-Mode ist es möglich einfache Sequenzen mit bis zu 100 Befehlen zu schreiben und via MMC- oder SD-Karte zum Gerät zu transferieren. Zahlreiche Schnittstellen wie GPIB, RS232, RS485, LAN, USB, CAN, WLAN und analog isoliert stehen optional zur Verfügung und erlauben eine uneingeschränkte Anbindung.

Artikel-Nr LAB/SMS/E 420
Hersteller ET System
Typ
Menge


SUCHEN NACH: