The cookie settings on this website are adjusted to allow all cookies so that you have the very best experience. If you continue without changing your cookie settings, we'll assume that you are happy to receive all cookies on our website. However, if you would like to, you can change your settings at any time using the Change cookie settings link in the Special menu. 
    
 
DC-Netzgeräte Serie PFR-100

DC-Netzgeräte Serie PFR-100

Beschreibung

Die programmierbaren Gleichspannungsnetzteile der Serie PFR 100 von GWINSTEK nutzten die natürliche Konvektion, um die Wärme aus dem Gerät abzuführen. Daher entstehen keine Lüftergeräusche und auch keine Staubaufwirbelungen, was sie besonders für Laborumgebungen geeignet macht. Das PFR-100 ist ein Netzgerät mit einer max. Leistung von 100 W; es ist dabei möglich die Spannung bis 50 V und der Strom bis 10 A (Modell PFR-100L) bzw. bis 250 V und bis 2 A einzustellen (Modell PFR-100M). Die Bauhöhe beträgt 3 U bei einer Gerätebreite von 70 mm und einem Gewicht von 2,5 kg.

Artikel-Nr PFR-100M
Hersteller GWINSTEK

Preis (ohne MwSt): 726.00 CHF

Menge

Konstante Ausgangsleistung für fünf Bereiche in einem Spannungs-/Strom-Betrieb
Mehrere Ausgangsbereiche (Spannung und strom)
Natürliche Konvektions-Kühlung (lüfterlos)
Voreinstellbare Speicherfunktionen
Ein-/Ausschaltfunktion des Ausgangs kombinierbar mit einer Verzögerungszeit
CV (Constant Voltage / Konstantspannungs-Modus) oder CC (Constant Current / Konstantstrom-Modus) als Prioritätsmodus
Einstellbare Anstiegszeiten für Ausgangs-Spannung und für -Strom
Schutz: OVP (Over Voltage Protection / Überspannungsschutz), OCP (Over Current Protection / Überstromschutz), OTP (Over Temperature Protection / Übertemperaturschutz)
Anzeige und Warnung bei Versorgungs-Netzausfall
Ausgänge an der Gerätefront- und Geräterückseite
Standard-Schnittstellen: USB und RS232/485; LAN+GPIB Optional
Kontrolle und Beobachtung via Web-Server
Externe analoge Kontrolle
Remote ablesbare Spannungs- und Strommesswerte

Datenblatt

SUCHEN NACH: