MI 2883 Energy Master

Das MI 2883 Energy Master ist ein tragbares Gerät für die Analyse der Netzqualität in Dreiphasensystemen, das speziell für Energieprotokollierung und anschließende Berechnung des Wirkungsgrades ausgelegt ist. Die Reduzierung des Energieverbrauchs reduziert die Energiekosten und das kann zu einer Kosteneinsparung führen. Das Energy Master dient als perfektes Werkzeug für die Langzeitprotokollierung und späterer Nachbearbeitung der aufgezeichneten Daten.
Das große,übersichtliche Grafik-Farbdisplay ermöglicht dem Anwender die Analyse und Prüfung der Daten vor Ort. Die handlichen Quick Set-Tasten machen das Gerät noch benutzerfreundlicher und ermöglichen einen schnelleren Datenüberblick für die Fehlerbehebung. Das erweiterte Softwarepaket PowerView 3 ermöglicht detaillierte Analysen der aufgezeichneten Daten, ein direktes Lesen der Daten von der MicroSDKarte, Analysen der Langzeitaufzeichnungen und die automatische Erstellung von professionellen Prüfberichten. 

Stk :  
Offerte anfragen


 Spannung: TRMS, Spitze, Scheitelfaktor (3-Kanal)
 Strom: TRMS, Spitze, Scheitelfaktor (4-Kanal)
 Leistung (Wirk-, Blind-, Scheinleistung)
 Messung von Unsymmetrie und Flicker
 Analyse von Harmonischen und Zwischenharmonischen bis zur 50. Harmonischen, THD-Messung
 Energie (Wirk- und Blindenergie, generiert, verbraucht)
 Erfassung und Aufzeichnung von Stromversorgungsereignissen (Abschaltungen, Unterbrechungen, Spannungsüberhöhungen und -einbrüche)
 Netzqualitätsanalysen gemäß EN 50160
 Aufzeichnung von bis zu 7 einstellbaren Alarmen
 Temperaturmessung
 Leistungsfaktor cos φ